METZ­NER EM 100

Paten­tier­tes Ver­fah­ren zur auto­ma­ti­schen Bear­bei­tung von Kabelschirmen

Für den Ein­stieg in die Hoch­span­nungs­ka­bel­ver­ar­bei­tung bie­tet Metz­ner im Bereich E‑Mobility preis­wer­te Ein­zel­sta­tio­nen an. Das EM 101 Modul bie­tet erst­mals eine Lösung zum Ent­fer­nen der Kabel­fo­lie ohne den Kabel­schirm zu beein­träch­ti­gen. Die auto­ma­ti­sche Ver­ar­bei­tung von Hoch­span­nungs­ka­beln erfor­dert auch den Anschluss ver­schie­de­ner Kom­po­nen­ten des Steck­sys­tems. Dafür ist die Metz­ner EM 102 zustän­dig. Die EM 103 ermög­licht das Öff­nen und Schnei­den des Kabel­schirms mit einem paten­tier­ten Ver­fah­ren, das sicher­stellt, dass abso­lut kein Kon­takt mit der Innen­iso­lie­rung besteht. Die EM 103S bie­tet die Funk­tio­na­li­tät des bewähr­ten EM 103 für die Anfor­de­run­gen klei­ne­rer Kabel bis 8 mm Durch­mes­ser. Die­se kos­ten­güns­ti­gen Model­le kön­nen nicht in eine Auto­ma­ti­sie­rungs­li­nie ein­ge­bun­den wer­den und sind nur mit ein­ge­schränk­ten Rück­ver­folg­bar­keits­funk­tio­nen ausgestattet.

VARI­AN­TEN

ALLE TECH­NI­SCHEN DETAILS IM ÜBERBLICK

PDF 698 KB

BESON­DER­HEI­TEN

Über­zeu­gen Sie sich selbst!

HALB­AU­TO­MA­TI­SCHE KABELBEARBEITUNG

Mit paten­tier­ten Lösun­gen tas­tet sich Metz­ner seit Jah­ren an Bear­bei­tung von Hoch­volt­ka­beln mit spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen her­an. Das fol­gen­de Video zeigt die Bear­bei­tungs­schrit­te eines Hoch­volt­ka­bels mit unse­ren halb­au­to­ma­ti­schen EM-Modulen.

MERK­MA­LE

  • Außen­man­tel entfernen
  • Kabel­fo­lie entfernen
  • Schutz­hül­se montieren
  • Kabel­schirm kürzen
  • Füllmaterial/ Innen­lei­ter entfernen

WEI­TE­RE BAUREIHEN

DOWN­LOADS

Hier fin­den Sie alle aktu­el­len Metz­ner Kata­lo­ge und Prospekte

METZ­NER E‑MOBILITY
PDF 2786 KB

METZ­NER PRO­DUKT­KA­TA­LOG
PDF 19794 KB

SIE HABEN FRAGEN?

Wir hel­fen und bera­ten Sie ger­ne und fin­den die rich­ti­ge Lösung.

KON­TAKT

ANFAHRT